Bedarfsermittlung

Die Personalbedarfsermittlung ist die Basis für einen effizienten Personaleinsatz und Grundlage für eine am Bedarf ausgerichtete Arbeitszeitgestaltung.

Unternehmen, welche in der Lage sind die Ressource Personal zielgerichtet einzusetzen, haben einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil, da sie nur die Arbeitszeit abrufen, welche für einen prognostizierten Bedarf erforderlich ist. Die Kenntnis des zukünftigen Arbeitsbedarfs ermöglicht es der Personaleinsatzplanung Überdeckungen (zu hohe Stückkosten) und Unterdeckungen (qualitatitive und quantitative Minderleistungen) zu reduzieren. So werden Kosten minimiert und Überlastungen des Personals verhindert.

Die Ermittlung und Berechnung des Personalbedarfs (der sich an dem jeweiligen Arbeitsvolumen orientiert) ist daher die Grundlage für eine effiziente Arbeitszeitgestaltung und ergonomische Personaleinsatzplanung des Unternehmens.

ROUNT ermittelt Ihren Arbeitszeitbedarf anhand intelligent prognostizierter Geschäftstreiber und unter Verwendung branchenspezifischer Normen und Prämissen. Die Ableitung des benötigten Personalbedarfs für einen ermittelten Arbeitszeitverlauf basiert auf der Analyse von Ausfallfaktoren, angestrebtem Service-Level und der benötigten Abdeckungssicherheit der spezifischen Leistungen.